________________________________________________
Home | Über mich | Impressum


Dienstag, 11. November 2014

30 DAY CHALLENGE HERE WE GO |Part3| Drugs&Alcohol

3. My views on Drugs and Alcohol
Das ist jetzt ein heikles Thema :D Also ganz ehrlich: Wer in unserer Gesellschaft noch nie geraucht, getrunken oder gekifft hat, der kann sich echt was drauf einbilden. Bei mir im Freundeskreis ist es zumindest so dass man jedes Wochenende trinken geht. Und irgendwie finde ich das auch okey.

Ich meine, wir sind jung, wir haben noch unser ganzes Leben vor uns und man lebt nur einmal

Also warum nicht alles ausprobieren. Warum nicht einmal total durchdrehen und am nächsten Tag nichts mehr wissen? Warum nicht einmal das Leben feiern und sich total gehen lassen?
that's the motto!

Ich bin einer der Menschen, die überhaupt nichts vertragen.... Das bedeutet:

Ich trinke nichts, weil ich weiß, dass es nicht gut gehen wird und ich wieder irgendwelchen fremden einrede, dass sie total bekannt und berühmt sind 

Mit den Drogen ist das so eine Sache: auf der einen Seite finde ich ja, man sollte es wenigstens einmal probiert haben, aber auf der anderen Seite kann man sehr schnell süchtig werden. Und ich bin einer dieser Menschen, die einmal anfangen und dann nicht mehr aufhören können. 
Also entweder garnicht oder Tonnen davon. Ich spreche natürlich von der gefährlichsten aller Drogen: NUTELLA

Drugs
Also abschließend kann ich nur sagen: soll jeder machen, was er meint. Von Drogen würde ich mich aber fern halten, denn wenn man einmal drin ist, dann ist der Ausstieg recht schwer.

Einen schönen Tag noch, Leute 
Eure Kati 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen